Über Uns

Der Vorstand

Bild des Vorstandes des RKK

 

Hallo Ihr Närrinnen und Narren 😀

 

„ W i r “ das ist eine Gruppe von „närrischen“ Mädels und Jungs, die sich 1980 in der damaligen Stahlwerkerstadt Riesa zusammenfanden und den Mut hatten, einen Karnevalklub zu gründen. Da wir und unsere Gäste damals noch ein paar Jährchen jünger waren, konnten wir unser närrisches Treiben vor den Augen der FDJ nicht verbergen.
Auch damals schon wurden die Sessionen so wie heute noch relativ unpolitisch gefeiert, für uns stand immer die Brauchtumspflege und der karnevalistische Spaß im Vordergrund.
Das es Anfangsschwierigkeiten gab ist klar und als gelernte DDR-Bürger wissen wir alle um seinerzeitigen Probleme. Nun haben wir bereits 33 Jahre Vereinsgeschichte geschrieben – mit entsprechenden Höhen und Tiefen wie sie jeder Karnevalklub durchlebt – mit phantastischen 10 Jahren im „Sachsenhof“ über die für alle Vereine nicht so leichte „Wendezeit“ bis hin zu wirklich gelungenen Sommerveranstaltungen und Dorffesten in der Region und den heutigen meist ausverkauften Veranstaltungen im „Gasthof Gohlis“.
Der karnevalistische Spaß ist es, der uns auch noch nach so vielen Jahren begeistert; so wurde im Laufe der ersten zehn Jahre aus anfänglichen Programmteilen ein volles unterhaltsames 90-Minuten-Programm. Von Beginn an dabei: das Tanzstudio „LIVE“ e.V. aus Riesa! Von Funkengardetänzen verschiedener Altersgruppen über dem Motto orientierte choreographische Showtänze bis hin zu den seit einigen Jahren dargebotenen Funkenmariechen bzw. Tanzpaaren sind sie eine Augenweide für uns und unsere Gäste. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass der Riesaer Karnevalverein bei der alljährlich in Meißen stattfindenden Gardetanzschau schon mehrmals Sieger wurde bzw. mit sehr guten Platzierungen aufwarten kann.

Bei unserem närrischen Treiben steht jede Session unter einem speziellen Motto. (Link zur Gesamtübersicht der „Mottos“ von 1980 bis heute)

Wir sind Mitglied im Bund „Deutscher Karneval“ e.V. und im Verband „Sächsischer Carneval“ e.V..

Seit vielen Jahren verbindet uns bei aller Narretei eine feste Freundschaft mit mehreren sächsischen Vereinen. So zählen die Karnevalvereine aus Strehla, Meißen, Winkel, Oschatz, Dahlen, Coswig, Lommatzsch und viele weitere Vereine zu unseren Verbündeten im Kampf gegen die lange Weile und Grieskrämerei der kalten Wintertage. Für diese langjährige Freundschaft und Partnerschaft sei an dieser Stelle allen herzlich „Danke“ gesagt und wir hoffen, dass diese Verbundenheit noch lange halten möge.

 Foto der Mitglieder des RKK